With most conventional motorhomes in Europe often more than 7 metres long, it is easy to understand why a 5.99 m camper is considered „compact“. Conventional manufacturers have also introduced „compact solutions“ but these are rarely more than just a „fully equipped van“, which is still a van.
At Wingamm, we have been specialising in truly compact campers (e.g. body lengths of just 5.25 m) for the last 40 years, and consider a length of 5.99 m to be perfectly practical and exciting thanks to our clever designers.
The models of the City-Suite range have an entrance door and external hatches fitted with the „Safety Block System“ central locking utilising the added security offered by using the base vehicle’s automotive-standard locks.
The City-Suite range has suitably compact models, all with a Fiat Ducato base, a 3.80 m wheelbase, with an extremely short rear overhang, a wider wheel track and 16″ tyres to give maximum grip on the road.

Ab 61.400 €

Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite

City-Twins

Die City-Palette, mit dem bereits bekannten City-Suite, erweitert sich um den neuen City-Twins.

Die Außenabmessungen des City-Twins entsprechen denen des klassischen Kastenwagens Fiat Ducato; 5.99 m Länge und 2.05 m Breite. Auf den ersten Blick könnte man ihn also mit den zahlreichen “reinen Wohnmobilen” oder “ausgerüsteten Kastenwagen” vergleichen, die Karosserie ist jedoch komplett selbsttragend und besteht aus dem GFK von Wingamm, mit dem Spitzenkomfort der von den Standards der W-Technology garantierten Wärme- und Schalldämmungen.

Das minimalistische und charakteristische Design, die klaren Linien und die sehr hellen Farben leiten sich von der nachdrücklichen Entscheidung ab, beschränkten Räumlichkeiten zu Leichtigkeit, Licht und Volumen zu verhelfen. Die von den geschickten Händen unserer Möbelschreiner hergestellte Einrichtung aus auserlesenster gebleichter Ulme hat im Wesentlichen die größtmögliche Optimierung des Innenvolumens unter Gewinnung eines funktionellen und komfortablen Raumes zum Ziel.

Beim City-Twins wurde, wie bereits der Name sagt, der Schwerpunkt auf den rückwärtigen Schlafbereich gesetzt, der zwei bequeme Einzelbetten beinhaltet, die in elegantes und gemütliches Ambiente eingebunden sind. Die beiden großen Seitenfenster geben viel Licht. Überraschend sind die großzügigen Schubladen und Stauräume, die sich unter den Betten befinden. Im City-Twins findet alles seinen Platz.

Der Toilettenraum, der sich in der Mitte befindet, besteht aus Glasfaser und HPL Laminat in der Ausführung Vintage Wood und überrascht durch seine Ergonomie und Funktionalität. Die integrierte Duschecke verfügt über eine Duschstange und einen separaten Einhandmischer. WC aus Keramik.

Der hochmoderne Küchenblock, rechts von der Eingangstür, besteht aus einem Stahlspühlbecken, einer Kochfläche mit 2 Feuerstellen und einer arbeitsflächenbündigen Abdeckung sowie einem trivalenten 96-Liter-Kühlschrank.

Mit City-Twins erreichen Sie all Ihre Ziele und fühlen sich überall wie zu Hause

Our Crazy Skills

Isolation 90
Fuel Save 95
Ergonomics 95
Positive Feelings 95
KONTAKTIEREN SIE UNS!!!

W-TECNOLOGY

  • The fibreglass monocoque body
  • Garage X-Trafit System
  • Insulated fibreglass lockers
  • Insulated and heated tanks
  • The fibreglass entrance door
  • Automotive Concept
  • THIRD retractable hinge
  • Safety-Block-System
  • The drop-down bed
  • Acoustic comfort

FEATURES

DIE MONOCOQUE-STRUKTUR AUS GLASFASERKUNSTSTOFF

City-Suite behält von dem Fiat Ducato Kastenwagen nur die Basis; die Blechkarosserie des Kastenwagens wird durch einen GFK Monocoque-Aufbau von Wingamm mit dem gesamten bekannten Wärme- und akustischen Komfort ersetzt und von den Maßstäben der Wingamm Technology garantiert. Die Eingangstür ist nicht die enorme und geräuschintensive Schiebetür des Kastenwagens sondern eine solide Eingangstür von Wingamm aus doppelschaligem und isoliertem Glasfaserkunststoff. Auch die Rückwand ist bemerkenswert! Anstelle der typischen Flügeltüren des Kastenwagens wurde eine Klappe vorgezogen, selbstverständlich aus Glasfaserkunststoff mit Flügelöffnung; ein praktischer Zugang zu dem großen Staufach hinten! Türen und Außenklappen sind wie immer mit dem W-Safety Block System (Link) ausgerüstet. Die Rücklichter sind die des Fiat Doblò.
DRIVING COMFORT
Die große Bedeutung , die wir der Handlichkeit und dem Fahrkomfort beimessen, hat dazu geführt, einen kleineren Radstand als den des Kastenwagens auszuwählen; für den City-Suite misst der Radstand wie für alle Kastenwagen 3.800 mm statt 4.000 mm! Also mit dem perfekten Lenkradius für die täglichen Herausforderungen!
Dank dem größeren Innenvolumen, das wir mit unserer GFK Monocoque-Struktur erlangt haben, ist das Layout wirklich funktionell, komfortabel und mit viel Platz.

DER KÜCHENBLOCK

Der rechts von der Eingangstür befindliche Küchenblock hat ein modernes Design und verfügt über ein Waschbecken aus Stahl, einen 2-Flammen-Kocher mit einer bündig mit dem Top angebrachten Abdeckung und einen Absorberkühlschrank mit 96 l Volumen , der gegen Aufpreis gegen einen Kompressorkühlschrank ausgetauscht werden kann.
LIVING BEREICH
Das absolut unkonventionelle Projekt wird durch die kühne Wahl der Inneneinrichtung bestätigt. Das Mobiliar wird aus Pappelsperrholz, mit HPL-Platten verkleidet, in der brandneuen Farbreferenz VINTAGE WOOD realisiert. (LINK)
Im vorderen Teil, über dem Fahrerhaus geben einige geräumige Hängeschränke den Linien mit ihrem innovativen Design Kontinuität. Die moderne Halb-Dinette, die dem Küchenblock gegenüberliegt, wird von den beiden drehbaren Fahrerhaussitzen „Captain Chair“ vervollständigt.
In der Basisversion hat der City-Suite 4 Reise- und 2 Schlafplätze.

SCHLAFBEREICH

In dem Basisangebot hat der City-Suite ein großes Doppelbett, das quer im Heck über dem großen Staufach verbaut ist, welches sowohl von innen als auch von außen zu erreichen ist. Die Wände des hinteren Bereichs sind aus doppelschaligem Glasfaserkunststoff, beheizt und mit unserem besonderen X-Trafit-System ausgeführt; also ein maximaler Wärmekomfort für einen unvergleichlichen Schlaf!
Der rückwärtige Laderaum ist schon in der Grundstellung sehr groß, wird jedoch das elektrische Spezial-System „E-Line“ zum Heben des Betts gewählt, kann das Ladevolumen nach Belieben vergrößert werden!
Selbstverständlich konnten wir nicht umhin, dieses Modell auch mit unserem vorn verbauten Hubbett anzubieten! Für die Installation des vorderen Hubbetts wird die Basis Monocoque-Struktur durch eine andere, höhere Vorderschalung mit einem Sky-View Schiebedach ersetzt. Sensationell! City-Suite ist sicherlich das einzige Fahrzeug dieser Kategorie, das auch ein Hubbett bietet. Das exklusive längs verbaute Wingamm Hubbett ist schnell und einfach zu handhaben, hat einen Lattenrost und eine Memory-Foam-Matratze. Es steht jederzeit mit Decken und Kissen bereit, die immer an ihrem Platz sind. Die seitlichen Hängeschränke (etwas kleiner als die der Basisversion) können auch vom Hubbett aus genutzt werden. Mit dem Panoramadach SkyView, über dem Kopfende des Betts, kann man beim Einschlafen die Sterne sehen…weil dies das Hubbett par excellence ist!

NASSZELLE

Die in der Mitte liegende Nasszelle wird aus solidem Glasfaserkunststoff und HPL-Platten in der hellen Farbreferenz Vintage Wood realisiert und überrascht durch Ergonomie und Funktionalität. Die integrierte Duschkabine ist mit einer Duschstange und einem eigenen Einhandmischer ausgestattet.
Ein Keramik-WC ist Serie .
Schauen Sie ihn sich gut an, der City-Suite hat Stil und ist eine einzigartige Persönlichkeit!

VARIANTE

VERSION MIT HUBBETT

Das Modell City-Suite ist das einzige Wingamm-Wohnmobil, das in der Standardversion kein Hubbett im vorderen Bereich vorsieht, das jedoch in der optionalen Version angeboten wird und gleich zu Beginn bestellt werden muss, da ein nachträglicher Einbau nicht mehr möglich ist.
Diese Version sieht eine spezifische Monocoque-Struktur vor, die im vorderen Teil über dem Fahrerhaus von Fiat höher ist und das Schiebedach Skyview vorsieht. Die besondere Form der Monocoque-Struktur schafft somit den notwendigen Raum für den Einbau des Hubbettes.
DOWLOAD KATALOG